Heiztechnik Komponenten

Die Vorteile des Graugusses für Produkte in der Heiztechnik werden bereits seit Jahrzehnten für Heizkessel genutzt. Durch die Weiterentwicklung der Gussprozesse geht der Trend zu integrierten Funktionskomponenten aus Guss. Diese vereinen hydraulische Funktionen im Heizkreis, kompakte Bauweise und niedrige Kosten.

Wir unterstützen unsere Kunden gerne bei der Umsetzung von innovativen Lösungen aus Grauguss von der Konstruktion des Teils über die Auswahl und Beschaffung von Montagekomponenten wie Pumpen, Ventile, Kugelhähne, etc. bis hin zur versandfertigen Montage und Verpackung der Produkte.

Einsatzspektrum des Graugusses in der Heiztechnik

Das klassische Einsatzspektrum für den Grauguss sind Heizkessel für Öl-, Gas- oder Festbrennstoffheizungen. Durch Innovationen in der Gießereitechnologie lassen sich komplexe Geometrien mit dünnwandigen Bauteilen und Funktionsintegrationen in einem Gussteil umsetzen, die das Einsatzspektrum deutlich erweitern.

Dieses umfasst unter anderem folgende Produktgruppen:

  • Heiztechnikzubehör: Verteilerbalken, hydraulische Weichen, Pumpengruppen, integrierte Anschluss-Sets für Einzelheizgeräte, Kaskaden, etc.
  • Wärmepumpen: Sicherheitsgruppe für Soleleitungen, integrierte Systemhydrauliken aus einem Guss, schwingungs- und geräuschdämpfende Verdichtergrundplatten, etc.
  • Gas- und Ölheizungen: Brennertüren, Heizkessel, Sicherheitsgruppen, Entlüftungsbehälter, etc.
  • Festbrennstoffheizungen: Pelletfördereinheiten, Lüftergehäuse, Rücklaufhochhaltungen, Zellradschleusen, etc.

 

Das Plus beim Guss für die Heiztechnik

Der Werkstoff Grauguss ist wegen seiner physischen Eigenschaften optimal für den Einsatz in der Heiztechnik geeignet. Produkte aus Grauguss haben eine hohe Wärmeleitfähigkeit und sind stark schwingungsdämpfend. Zudem kann durch Beschichtung eine Korrosionsbeständigkeit für Heizwasser oder Solewasser sowie eine Trinkwasserdurchleitung umgesetzt werden.

Zudem haben Gussteile eine hohe Designfreiheit: Es lassen sich komplette Funktionsgruppen (bspw. Pumpen, Ventile, Schmutzfänger, hydraulische Weiche, Kugelhähne, Plattenwärmetauscher, etc.) in einem Gussteil zusammenführen. Die integrierten Gussteile sind kompakt und lassen sich leicht in die Montageprozesse bei unseren Kunden integrieren bzw. können einfach durch Heizungsbauer verbaut und angeschlossen werden.

Zudem ist der Grauguss als Werkstoff sehr kosteneffizient in der Herstellung, da die Werkstoffkosten deutlich niedriger liegen als beim Rotguss und Modellkosten deutlich unter den zu erwartenden Kosten beim Druckguss liegen.

Umsetzung von Produktlösungen für die Heiztechnik

Bei der Umsetzung von Gusslösungen unterstützen wir ab der ersten Idee. Durch Vorstellung von Referenzprodukten und Analyse der heutigen Kontruktionen bei den Kunden identifizieren. wir gemeinsam mit unseren Kunden Anwendungsfelder für Grauguss.

Mit dem Einsatz modernster Konstruktionssoftware und Simulationssoftware unterstützen wir gerne bei der Entwicklung der Produkte. Wir überführen Ihre heutige Kontruktion (bspw. Vorrohrung, Schweißkonstruktion) etc. in eine Gusskonstruktion.

Zudem unterstützen wir unsere Kunden bei der Beschaffung von Montagekomponenten über unser Lieferantennetzwerk. Hierzu arbeiten unsere Produktmanager eng mit den Kunden aus der Heiztechnik zusammen. Gerne erstellen wir für unsere Kunden 3D-gedruckte Prototypen her, um die Einsatzbarkeit am reellen Teil prüfen zu können.

WESO-Aurorahütte – „Das Plus beim Guss“ für die Heiztechnik

Die WESO versteht sich als Lösungsanbieter für seine Kunden aus der Heiztechnik. Wir liefern Just-in-Time integrierte Funktionsmodule an unsere Kunden. Unser Ziel ist es den Kunden „das Plus beim Guss“ zu liefern und damit maßgeschneiderte Lösungen hinsichtlich Wertschöpfungsumfang und Anlieferung aus einer Hand. Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung von Gusslösungen und helfen unseren Kunden durch Schulungen, Line-Walks und Konzeptworkshops die Potenziale des Gusses optimal zu nutzen.

Die WESO ist Ihr Lösungsanbieter für Gusskonstruktionen von der Entwicklung über die Herstellung bis hin zur Bearbeitung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Ihr Ansprechpartner ist Ulfert Wismer

 

 

Ulfert Wismer

Ulfert Wismer

Leiter Bereich Vertrieb

Tel  +49 64 62 / 921 – 120
Fax +49 64 62 / 921 – 299
ulfert.wismer@weso.de

WESO-Aurorahütte GmbH
Aurorahütte 1
D - 35075 Gladenbach

w

Tel +49 64 62 / 921 - 0
Fax +49 64 62 / 921 - 299
E-Mail: weso@weso.de