Technische Ausstattung

Konstruktion

Konstruktions software
  • Siemens NX
  • incl. CAM-Schnittstelle für NC-Maschinen
  • Reverse-Engineering mit GeoMagic (Flächenrückführung)
Datenaustausch
  • 3D-Daten nach OFTP2
  • Step / IGES / Pro-E
Gieß-Simulation
  • MAGMA-Soft
Modellbau
  • Herstellung der Modelle im eigenen Hause, Rapid Tooling
  • taktiles Messen, Zeiss / Stiefelmeyer
  • optisches Messen (u.a. zur Standzeitenüberwachung), GOM

Gießerei

Schmelzverfahren
  • 2 Heißwindkupolöfen
  •  Schmelzleistung 15 t/h
  • Gießöfen an den Formanlagen
Werkstoffe
  • Gusseisen mit Lamellengrafit
  • Gusseisen mit Kugelgrafit
Vertikale Formanlage
  • 1 DISAMATIC 2130 C
  • Ballengröße 850 x 650 x 150 – 450 mm
  • Gussgewichte bis 50 kg
Horizontale Formanlage
  • 1 Heinrich Wagner-Sinto Formanlage
  • Kastengröße 1100 x 900 x 200 / 200 mm
  • Gussgewichte bis 150 kg
Kernherstellungsverfahren
  • Warmbox und Coldbox
  • Kernschießmaschinen 12 – 40 Liter

Farbgebung

Auf dem Weg zum einbaufertigen Gussteil ist oftmals eine Oberflächenbeschichtung erforderlich, um die Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten und optische Ansprüche unserer Kunden zu erfüllen. Auch hier gilt, dass zur effizienten Bauteilumsetzung die Spezifikation eng mit den Kunden abzustimmen ist, um

  • Die Farbe,
  • die Anzahl der Lackschichten,
  • die Dicke des Lacks sowie
  • die chemischen Eigenschaften des Lacks optimal auf die Nutzungsanforderungen des Bauteils auszurichten.

Wir achten darauf, dass unsere Beschichtungen die Anforderungen unserer Kunden erfüllen und gleichzeitig nachhaltig und umweltschonend sind. Hierzu fokussieren wir uns primär auf wasserlösliche Lacke.

In unserer Gießerei können wir Ihre Teile an einer Hängebahnanlage lackieren oder grundieren. Darüber hinaus können wir mit externen Partnern auch weitere Kundenwünsche wie KTL-Beschichtungen effizient darstellen.

Ihr Ansprechpartner ist Ekrem Gürkale

Farbgebung
  • Tauchen (Farbbad)
  • Lackieren (Hängebahn)
  • Lacke auf Wasserbasis

Mechanische Bearbeitung

Wir bieten unseren Kunden das Plus beim Guss und möchten unseren Kunden viele Wertschöpfungsschritte aus einer Hand anbieten. Neben der Herstellung der Gussrohteile übernehmen wir gerne auch die nachfolgende Bearbeitung der Teile. Unser Ziel ist es das ganze Portfolio aus einer Hand liefern zu können. Das reduziert die Komplexität der Supply Chain unserer Kunden:

  • Weniger Lieferanten
  • Kürzere Prozesszeiten
  • Klare Verantwortlichkeit
  • Möglichkeit zu Optimierung in der gesamten Wertschöpfung
  • Weniger Logistikkosten

Auf mehr als 20 modernen Fräs- und Dreh-Bearbeitungszentren bearbeiten wir den Guss, um unseren Kunden einbaufertige Teile liefern zu können.

Wir begleiten auch gerne unsere Kunden bei Ihrem Wachstum und investieren in neue Maschinen, um neue Bearbeitungs- und Wertschöpfungsumfänge anzubieten.

Ihr Ansprechpartner ist Uwe Strobl

14 Bearbeitungszentren
  • DMG DMC 63V
  •  5x Heller H 2000 / 3x H 5000 / CP 6000 / 2x MCH 250 / MCH 280 / MCP 300
7 Drehmaschinen
  • DMG CTX
  • FFG Hessapp DVT 300 / 3x DVT 450 / DVT 750
  • Heyligenstaedt Heynumat

Qualitätsmanagement

Wir möchten unseren Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Verlässlichkeit bieten. Dazu überwachen wir unsere Prozesse vom Wareneingang, über den Schmelzbetrieb bis hin zum Rohteil und zum bearbeiteten Gussteil permanent.

Wir leiten proaktive Maßnahmen ein, um konsequent die Wiederholung von Fehlern zu vermeiden. Gut geschulte Mitarbeiter sowie moderne Mess-, Prüf- und Laboreinrichtungen bilden die Basis, um unseren Qualitätsanspruch sicherzustellen:

Prüfeinrichtungen Gießerei

  • Spectrolab M12 Spektralanalyse
  • Meltcontrol Heraeus/OCC
  • Härteprüfung Brinell
  • Sandlabor
  • Schliffe / DHS
  • Zugfestigkeit Schenck
  • Ultraschallprüfung Wandstärke / Schichtdicke
    Messeinrichtungen
  • Messmaschinen Zeiss Contura, Zeiss / Stiefelmeyer
  • optisches Messen GOM
  • Statistik Q-DAS QS-Stat



Wir sind DIN ISO 9001 zertifiziert und verfügen für unsere Kunden über weitere Branchenspezifische Zertifizierungen. (Link Zertifizierungen)

Unser Anspruch ist, dass unsere Kunden sich IMMER auf unsere Bauteil- und Lieferqualität verlassen können.

Ihr Ansprechpartner ist Jürgen Hanßmann

Prüfeinrichtungen Gießerei
  • Spectrolab M12 Spektralanalyse
  • Meltcontrol Heraeus/OCC
  • Härteprüfung Brinell
  • Sandlabor
  • Schliffe / DHS
  • Zugfestigkeit Schenck
  • Ultraschallprüfung Wandstärke / Schichtdicke
Messeinrichtungen
  • Messmaschinen Zeiss Contura, Zeiss / Stiefelmeyer
  • optisches Messen GOM
  • Statistik Q-DAS QS-Stat

Gussnachbehandlung

In der Gussnachbehandlung erhält Ihr Gussteil den letzten Schliff!
Nach dem Erstarren ist der Prozess zum optimalen Gussteil noch nicht abgeschlossen. Zur Erfüllung der Kundenwünsche und zur Lieferung eines einsetzbaren Gussteils sind weitere Schritte erforderlich. Wir bieten Ihnen folgende Verfahren zur Gussnachbehandlung an:

  • Strahlen
  • Manuelles Schleifen
  • Automatisches Schleifen

Die konkrete Ausgestaltung richtet sich nach den Anforderungen des Bauteils. Die Zielsetzung ist immer die Anforderrungen unserer Kunden möglichst wirtschaftlich zu erfüllen.

Strahlen der Gussteile

Beim Strahlen werden die Gussteile mit einem metallischen Strahlmittel bestrahlt, um Anhaftungen wie Vererzungen, Formsand, Kernsand oder Zunder zu entfernen und hochwertige Oberflächen zu erzielen. Das Strahlen der Gussteile erfolgt in unserer Gießerei in drei verschiedenen Anlagen, wobei wir über die verketteten Anlagen ein automatisiertes Strahlen mit minimalem Handlung darstellen:

  • Liegend Strahlen in der verketteten Drahtgurt-Strahlanlage
  • Hängend Strahlen in der verketteten Hängebahn-Strahlanlage
  • Muldenbandstrahlanlage für trommelfähigen Guss

Guss putzen

Nach dem Strahlen werden die Gussteile geputzt. Dabei werden die Gussteile von überschüssigen Teilen befreit, entgratet, sodass diese bereit sind für den Einbau oder die weiterführende Bearbeitung. Neben dem händischen Gussputzen an unseren modernen Handarbeitsplätzen nutzen wir auch Koyama Schleifroboter, um die Gussteile effizient und ergonomisch zu putzen und ein gleichbleibendes Putzergebnis für unsere Kunden zu gewährleisten.

Ihr Ansprechpartner ist Ekrem Gürkale

Prüfeinrichtungen Gießerei
  • Spectrolab M12 Spektralanalyse
  • Meltcontrol Heraeus/OCC
  • Härteprüfung Brinell
  • Sandlabor
  • Schliffe / DHS
  • Zugfestigkeit Schenck
  • Ultraschallprüfung Wandstärke / Schichtdicke
Messeinrichtungen
  • Messmaschinen Zeiss Contura, Zeiss / Stiefelmeyer
  • optisches Messen GOM
  • Statistik Q-DAS QS-Stat

Montage

Alle Leistungen bis zur einbaufertigen Baugruppe aus einer Hand

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Heiztechnik haben wir eine Komponentenfertigung aufgebaut, in welcher wir die Gussteile unserer Kunden zu einbaufertigen Baugruppen bzw. Komponenten integrieren. In schlanken Montagelinien mit direkt angeschlossener Materialbereitstellung für Montagematerial unterstützen wir unsere Kunden dabei sich auf Ihre Kernkompetenzen zu fokussieren.

Die Leistung reicht von der ersten Vormontage von Gussteilen bis hin zur Montage von einbaufähigen Funktionsmodulen inklusive des Sourcings der Montagekomponenten. Somit helfen wir unseren Kunden:

  • Ihre Komplexität in der Fertigung zu reduzieren
  • Bestände zu reduzieren
  • Kapazitäten und Ressourcen effizient zu nutzen

Auf Wunsch können wir auch erste Funktionstests in unseren Montagelinien durchführen.

Ihr Ansprechpartner ist Uwe Strobl